Europa

Für ein Europa der Solidarität statt einer EU der Konkurrenz.

Die nationalen Regierungen der großen EU-Staaten setzen weiter auf ein neoliberales Europa der Austerität. Sie stärken damit den Nationalismus und Isolationismus von rechts. Dabei gibt es das neue Europa längst. Über die Grenzen hinweg engagieren sich Menschen für ein solidarisches und soziales Europa. Ich streite für ein friedliches Europa ohne Mauern und Grenzen mit sozialen Standards und demokratischen Institutionen. Für ein Europa der Solidarität statt einer EU der Konkurrenz.

United Demonstration against G20 Hamburg 2017
Blättern:
  • 1
  • 2
Wer flchtet schon freiwillig?
Prager Frühling - Magazin fr Freiheit und Sozialismus