13.06.2013

Weltzeit haben

Wie sind die soziale Alarmanlage

Stabil ist nicht genug. Nach einem Jahr als Parteivorsitzende ist der Bundesparteitag in meinem Wahlkreis natürlich eine besondere Sache. Und das drei Monate vor der Bundestagswahl. Schön, das sich die Zeit für uns interessiert. Danke! Die Welt hatte ja auch schon nachgefragt, wie's so geht. Auch Danke! Welt und Zeit - wenn das nichts ist! Fehlt nur noch, dass sich die Weltzeit für unsere Partei interessiert. Es geht wirklich aufwärts!

Ausdrucken | Seitenanfang

Wer flchtet schon freiwillig?
Linksjugend Sachsen