27.05.2013

"Ich tue mich mit dem Volksbegriff schwer."

Interview mit der "Welt"

Interesse bekunden ...

In einem Interview mit der "Welt" erkläre ich, warum Wilhelm Liebknecht heute bei der LINKEN wäre, warum Gaucks Sofa eine tolle Sache ist und dass wir wir einige Forderungen an die SPD-Führung hätten, von denen ich weiß, dass auch viele SPD-Mitglieder sie für völlig vernünftig halten.

Ausdrucken | Seitenanfang

Neue Linke Mehrheiten
Corona
Wer flüchtet schon freiwillig
Blockupy