16.06.2011

Wenn Geld umsonst ist - Die Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen

Radiofeature von Maike Hildebrand im Deutschlandfunk

Zunehmend beschäftigen sich auf die Medien mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen. So auch der Deutschlandfunk in einer Sendung vom 14. Juni 2011. In der Sendung ist verschiedene Befürworter mit O-Ton zu hören. So z. B. Susanne Wiest, Adrienne Goehler, Götz Werner oder auch ich - aber auch Kritiker wie Ralf Krämer.

Der Radiofeature kann hier nachgelesen und nachgehört werden.
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/dasfeature/1447721/

Leider wurde auf die Differenziertheit der Modelle nicht besonders gelungen eingegangen. Wer die verschiedenen Modellen zum BGE auf einen Blick haben möchte, dem sei diese tabellarische Übersicht von Ronald Blaschke empfohlen:
http://www.grundeinkommen.de/content/uploads/2011/06/blaschke_tabelle_modelle_grundeinkommen_1105.pdf

Ausdrucken | Seitenanfang

Neue Linke Mehrheiten
Corona
Wer flüchtet schon freiwillig
Linksjugend Sachsen