24.09.2018

Auf zur Unteilbar-Demo!

Solidarität statt Ausgrenzung

Die LINKE Dresden stellt gemeinsam mit Dr. Cornelia Ernst (MdEP) und mir einen Bus zur Unteilbar-Demo am 13.10. in Berlin zur Verfügung.

Wer mitfahren möchte, meldet sich in der Geschäftsstelle via kontakt@dielinke-dresden.de oder 0351-8583801 verbindlich an.

Los geht es am Haus der Begegnung Dresden in Pieschen 9.30 Uhr und Rückfahrt ist ca. 17.00 Uhr ab Berlin nach Dresden-Pieschen. Die Fahrt ist für alle DemoTeilnehmer*innen kostenlos, wir freuen uns aber über einen Fahrtkostenzuschuss in Form einer Spende.

Ausdrucken | Seitenanfang

Wer flchtet schon freiwillig?
Prager Frühling - Magazin fr Freiheit und Sozialismus