17.09.2017

Tacheles zur Bundestagswahl

Gesprächsrunde in der Sächsischen Landesbibliothek

Atticus e.V. nennt sich ein Dresdner Verein, der sich für ein lebendiges, weltoffenes, partizipatives, inklusives und vielfältiges Dresden und Sachsen einsetzt. Gestern hatte er in den Vortragsraum der Sächsischen Landesbibliothek geladen, um den Dresdner Direktkandidat*innen Gelegenheit zu geben, sich zu ihren politischen Zielen zu äußern. Ein angenehmer Abend im gut gefüllten Saal - mit einer abschließenden "Wahl vor der Wahl". Ganz schlecht scheine ich nicht angekommen zu sein, betrachtet man sich deren Ergebnis...

Ausdrucken | Seitenanfang

Wer flchtet schon freiwillig?
linxxnet