20.07.2017

Radeln in Dresden

Fahrradfest der Sächsischen Zeitung

Das Fahrradfest der Sächsischen Zeitung ist seit einigen Jahren ein fester Termin in meinem Kalender. Darauf aufmerksam zu machen, wie viele Menschen das Fahrrad als ökologisch sauberes und auch der Fitness zuträgliches Verkehrsmittel nutzen, ist gerade für eine Großstadt wie Dresden eine wichtige Sache. 7529 Menschen nahmen in diesem Jahr teil.

Schon als Landtagsabgeordnete lag mir die Förderung des Radverkehrs sehr am Herzen. Auch ein schöner Grund, um daran teilzunehmen, war das gemeinsame Radeln und Schwatzen mit der Dresdner Linksjugend und unserer Kulturbügermeisterin Annekatrin Klepsch.

Ausdrucken | Seitenanfang

Wer flchtet schon freiwillig?
Prager Frühling - Magazin fr Freiheit und Sozialismus