Weg mit Paragraph 219a

[22.02.2018] Heute wird das erste Mal im Bundestag über die Abschaffung des Paragraphen 219a aus dem Strafgesetzbuch gesprochen. Ärztinnen und Ärzte dürfen zwar unter gewissen Umständen Schwangerschaftsabbrüche vornehmen, aber sie dürfen nicht darüber informieren. Das ist absurd. Zuletzt wurde die Gießener Ärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe von 6 ... Mehr

Community

Wer flüchtet schon freiwillig
Manifest LWdZ
Mitmachen

Freunde

Blockupy