Bewegtes

  • 08.06.2013

    Blockupy 2013 – eine Geschichte der Solidarisierung

    Doch Blockupy 2013 – das ist nur eine Geschichte der Polizeirepression, sondern auch der Solidarisierung. Die Proteste hatten auch inhaltlich viel zu sagen. So geht es bei Blockupy um eine deutliche Kritik am Krisenregime, am Kurs der Troika, ja am Kürzungsdiktat. Mehr
  • 01.06.2013

    Von den Bankenrettungspaketen profitiert nicht die Krankenschwester in Athen.

    Troika, Merkel und Co. wollen uns einreden, die Griechen und Spanier hätten einfach mehr sparen müssen und schon hätte es keine Krise gegeben. Wobei von Sparen die Rede ist, aber Lohn- und Sozialkürzungen gemeint sind. Mehr
  • 08.03.2013

    Interview mit EchoFM

    Letzte Woche war ich beim Freiburger Uni-Radio EchoFM eingeladen ... und das klang dann so. Mehr
  • 28.02.2013

    Greece: We wish you power and success for your general strike!

    On the occasion of today’s general strike we send you militant greetings. We affirm our solidarity with all working people, unemployed and pensioners, who, in this way, resist to the deadly dictate of the troika and say stop to the government of the memorandum parties. // Aus Anlass des heutigen Generalstreiks senden wir euch kämpferische Grüße. Unsere Solidarität gilt allen Werktätigen, Arbeitslosen, Rentnerinnen und Rentnern in Griechenland, die sich auf dieser Weise dem mörderischen Spardiktat der Troika widersetzen und den Memorandum-Parteien der Regierung ein Stopp-Signal zeigen. Mehr
  • 20.11.2012

    "Sachamanta" – Community Radios in Argentinien

    Ein tolles Projekt sucht dringend Unterstützung. Worum es geht und wie man helfen kann... Mehr
  • 10.11.2012

    Offener Brief an von der Leyen

    Ich habe Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) aufgefordert, sich dringend im Kabinett für die Abschaffung des Sanktionsregimes bei Hartz IV einzusetzen. Hintergrund meines offenen Briefes an die Ministerin ist der Fall des Berliner Erwerbslosen Ralph Boes, der sich seit 1. November im Sanktionshungern befindet, um so darauf aufmerksam zu machen, welchen Zumutungen Hartz-Betroffene ausgesetzt sind. Mehr
  • 11.10.2012

    Flüchtlingsprotest in Berlin

    Am 19. März 2012 begannen Flüchtlinge in Würzburg ihren Protest gegen die unmenschlichen Lebensbedingungen und das derzeitige Asylrecht in Deutschland. Mit einem Marsch nach Berlin haben sie gegen die Residenzpflicht, gegen Sammelunterbringung und Abschiebung demonstriert. Zur Zeit campieren viele AktivistInnen auf dem Oranienplatz in Berlin-Kreuzberg ... Mehr
  • 09.10.2012

    Post aus Belarus

    Schön, wenn man gute Nachrichten bekommt. In diesem Falle von Florian, den ich bei seinem Aufenthalt und seiner Arbeit in einem Kinderheim in Belarus unterstütze. Mehr
  • 16.08.2012

    Svobodu Pussy Riot!

    Seit Anfang März sitzen Jekaterina Samuzewitsch, Nadedschda Tolokonnikowa und Maria Aljochina wegen eines Auftritts ihrer Band Pussy Riot im Gefängnis. Morgen findet die Urteilsverkündung statt, bis zu sieben Jahre Haft drohen den Frauen, sollten sie für ihren spontanen Konzertauftritt wegen „Rowdytums“ verurteilt werden ... Mehr
  • 21.05.2012

    Unaufhaltsam!

    Die Schilder mit der Aufschrift „Sie verlassen den demokratischen Sektor“ hatten die Blockupy-AktivistInnen selbst mitgebracht. Indem sie dies taten, haben sie gezeigt, dass die von der Stadt Frankfurt geplante Errichtung einer grundrechtsfreien Zone gescheitert ist. Mehr
  • 08.05.2012

    Blockupy findet statt!

    Hingehen wo`s weh tut – diese Redewendung kennt man aus der Fußballberichterstattung und sie meint, in kampfbetonten Szenen, meist am Torraum, mitzumischen und eine Entscheidung zu suchen – oder zu verhindern. Mehr
  • 22.04.2012

    Aufruf: Farbe bekennen

    Auf Initiative von Wirtschaft und Gesellschaft, einer journalistischen Plattform von Thorsten Hild, haben sich eine Reihe Erstunterzeichner für einen Aufruf gegen die entwürdigende Hartz-IV-Praxis und für berufliche Förderung gefunden. “Hartz IV-Beziehende sind so schon bereits gestraft genug”, heißt es im Aufruf. Mehr
  • 06.04.2012

    “Wir müssen es nur ausprobieren.”

    ... Mehr
  • 25.01.2012

    Gewerkschafterdialog Grundeinkommen

    Mit der Plattform „Gewerkschafterdialog Grundeinkommen“ erhält eine seit längerer Zeit anhaltende Diskussion zum Grundeinkommen in verschiedenen Gewerkschaften eine strukturelle und organisatorische Basis. Mehr
  • 12.12.2011

    Emsig ohne Leistungswahn

    In Sachsen schlossen sich PDS-nahe Jugendgruppen 2001 zu einem Verband zusammen. Jetzt feiert die »Linksjugend« ihr Jubiläum. Mehr
  • 18.10.2011

    Sozialticket - wie ist der Stand?

    ... Mehr
  • 16.10.2011

    Symposium in Wien: "Von einer kompensatorischen zu einer emanzipatorischen Sozialpolitik in Europa"

    In Wien trafen sich 60 WissenschaftlerInnen, AktivistInnen und PolitikerInnen aus 14 europäischen Ländern und beschlossen eine europäische Bürgerinitiative zum Grundeinkommen. Mehr
  • 06.10.2011

    ISM startet Debatte zum sozialökologischen Umbau

    Unter dem Titel „Sozialökologischer Gesellschaftsumbau auf dem Weg in eine Solidarische Moderne" hat das ISM ein Papier zum sozialökologischen Gesellschaftsumbau veröffentlicht. Es möchte damit einen Beitrag für eine kulturelle, wissenschaftliche und politische Debatte gesellschaftlicher Alternativen leisten und darüber mit politischen Akteur_innen der politischen Linken diskutieren. Mehr
  • 01.07.2011

    "Zukunft? Machen!" - Mit Grundeinkommen!

    Nicht nur ver.di-Bundesfachbereiche machen Druck in Richtung Grundeinkommen. Auch die ver.di-Jugend. Mehr
  • 20.06.2011

    Was guckste, Linke?

    Am Sonntag Abend diskutierte die Redaktion des Magazins prager frühling im Roten Salon der Volksbühne in Berlin nicht nur mit seinen LeserInnen und Autoren über ihre Thesen der vergangenen zehn Ausgaben, sondern präsentierte auch den Film zum Magazin. Den will ich euch nicht vorenthalten. Besonders herzlich danken möchte ich Vanessa Aab, der Regisseurin. Mehr
Blättern:

Community

Wer flüchtet schon freiwillig
Manifest LWdZ
Dassmussdrinsein
Mitmachen

Freunde

linxxnet