13. November 2012, 19:00, Leipzig

Zwischen Notebook und Wickeltisch

Wie sieht ein familienfreundliches Leipzig aus?

Dr. Barbara Höll und Katja Kipping, Bundesvorsitzende DIE LINKE und Brunhild Fischer, Shia e.V., diskutieren am Dienstag, dem 13. November 2012 im Ringcafé Leipzig, Roßplatz 8/9, um 19 Uhr über alternative Ansätze der Familienpolitik auf Bundes- und Lokalebene. Moderiert wird das Gespräch von Franziska Riekewald.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Wo?

Ringcafé Leipzig
Roßplatz 8/9
Leipzig

Termine

Community

Wer flüchtet schon freiwillig
Manifest LWdZ
Dassmussdrinsein
Mitmachen

Freunde

BAG Grundeinkommen