08.04.2013

92 Prozent unterstützen Weigerung Sanktionen auszusprechen

Hamburger-Abendblatt-Umfrage zur Weigerung einer Jobcenter-Mitarbeiterin

92 Prozent von 2.973 beantworteten die Frage, ob es richtig sei, dass eine Mitarbeiterin des Jobcenters Hamburg Altona, die das Hartz-IV-System ablehnt und sich weigert, Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende auszusprechen, mit JA!

Nach Auskunft des Hamburger Abendblatts konnte das Ergebnis der Frage des Tages vom 8. April 2013 aus technischen Gründen leider im heutigen Abendblatt nicht erscheinen.

Daher möchte ich das Ergebnis auf diesem Weg veröffentlichen (Datei unten).

Schlagwörter

Ausdrucken | Versenden | Seitenanfang

Community

Wer flüchtet schon freiwillig
Manifest LWdZ
Dassmussdrinsein
Mitmachen

Freunde

Prager Frühling - Magazin fr Freiheit und Sozialismus